24. Juli 2021

Die gute, alte SIEMENS-Bahn

man munkelt, …dass hier bald wieder Züge rollen sollen.

Quelle: Fotos © Stefan Bartusch

Siemensbahn, so heißt der heute stillgelegte Streckenstumpf der Berliner S-Bahn, der zwischen 1929 und 1980 als Anbindung der Siemenswerke an die Ringbahn (S41/42) in Betrieb war und dessen Bau zu großen Teilen vom Elektrokonzern SIEMENS finanziert wurde. Für eine Bahnstrecke, die zu elektrotechnischen Fabriken führt, war es natürlich ein Muss, gleich zu Eröffnung elektrifiziert zu werden.

Wer mehr zur Geschichte wissen möchte? Quelle: http://berlin.bahninfo.de/siemensbahn.htm

Zu damaliger Zeit wurden soleche Projekte noch von den Unternehmen finanziert und umgesetzt.

Wir werden das Projekt im Auge behalten….