27. Juni 2022

Traudel macht(e) sich Luft! Heute: Leider der Nachruf auf unsere Traudel… !

Hallo liebe Traudel Fans.

Am 6. Dezember letzten Jahres, also vor gut einem Jahr, ging unsere erste Traudel Online.

Zitat vom 06.12.2020

“Traudel zählt stolze 92 Lenze und ist fit wie Schmidt. Da sie leider nicht ihre Stimme zur Verfügung stellen möchte, werden wir versuchen ihre Gedanken in bestem, alten Berlinerisch zu vertonen. Wir hoffen 1 mal in der Woche Gedanken von ihr munkeln zu können…”

Ja, Traudel gab es wirklich. Sie war allerdings 95 Jahre und hatte im wirklichen Leben einen anderen Namen. Sie war Stefans Inspiration für die “Kolumne”

Leider wurden es nur 13 Folgen, die letzte im Februar!

Da wir immer wieder Mails wegen unserer Traudel erhalten haben, wollen wir kurz berichten, warum es keine neuen Podcasts mehr von ihr gab…

Im Februar dann kam Traudel ins Krankenhaus, in dem sie ziemlich lange lag und aus dem sie leider nicht mehr raus kam, woran die teils unmenschlichen “Regeln” sicher ihren Anteil hatten.

Im Spätherbst nun wurde sie beigesetzt.

Sie blickt auf ein erfülltes Leben zurück und hat sich immer für die Geseelschaft eingesetzt, auch, in dem sie sage und schreibe 10!! Pflegekinder groß gezogen hat. Leider hatte sie keine Eigenen. Wenn sie aus ihrem Leben erzählte, konnte man Ihr stundenlang gebannt zuhören…

Wir wünschen unserer Traudel, da wo sie jetzt ist alles Gute und werden unsere Tr

audel Kolumne damit auch beerdigen!

Sie sagte immer: Ditt is doch quatsch…

Wir bedanken uns nochmal für das große Interesse an unserer Traudel und senden beste Grüße, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in ein hoffentlich ereignisreiches Jahr 2022…

Euer MunkeltMan-TEAM


Wir empfehlen an dieser Stelle wie immer, Euch Euer eigenes Bild zu machen. Hinterfrage alles und denke selbst…

Viele Ansätze findet Ihr auf unserer Seite https://munkeltman.de – Anregung zur Recherche

Inhalte vom Gemunkelten entsprechen nicht zwangsläufig der Meinung von MunkeltMan !!!

Wenn Ihr uns etwas in den Hut werfen möchtet, dann bitte auf den Button in der Seitenleiste rechts oder im Menü auf MunkeltMan unterstützen klicken ! – Wir finanzieren damit z.B.: Kameras, Softwarelizenzen, Sprit, Übernachtungen, etc…

Eben unsere journalistische Arbeit. Wir sagen Danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!