18. Juni 2024

Besuch auf dem Bürgeramt 3 Friedrichsfelde: Ein trauriger Einblick in den Zustand unserer Infrastruktur

man munkelt,… unser Fotograf war heute auf dem Bürgeramt Friedrichsfelde, um seinen neuen Ausweis und Reisepass zu beantragen. Was eigentlich eine routinemäßige Angelegenheit sein sollte, entwickelte sich zu einer schockierenden Erfahrung, die ein trauriges Licht auf den Zustand unserer öffentlichen Infrastruktur wirft.

Ein Gebäude im Verfall

Bereits beim Betreten des Gebäudekomplexes fiel uns der desolate Zustand auf. Der Eingangsbereich und die Flure waren übersät mit Taubendreck. Es war nahezu unmöglich, einen sauberen Weg zu finden. Die Bilder, die unser Fotograf gemacht hat, sprechen Bände: Der Fußboden war voller Taubenkot, die Lampen hingen voller Dreck und selbst der gläserne Fahrstuhl war davon nicht verschont. Der Anblick war nicht nur unästhetisch, sondern auch ekelerregend und gesundheitsgefährdend.

Die Angst, „beschissen“ zu werden ist allgegenwärtig.

Der Zustand des Bürgeramts machte deutlich, dass man ständig in Angst leben musste, selbst von den Tauben beschissen zu werden. Ein solches Umfeld ist für Bürger, die ihre alltäglichen Verwaltungsangelegenheiten erledigen müssen, inakzeptabel. Es zeigt, wie wenig Wert auf die Instandhaltung unserer öffentlichen Einrichtungen gelegt wird.

Für einen noch besseren Eindruck haben wir unten noch ein kurzes Video eingefügt.

Wo bleiben unsere Steuergelder?

Diese Zustände werfen die Frage auf, wie unsere Steuergelder verwendet werden. Es scheint, als ob für die eigene Infrastruktur wenig bis gar nichts übrig bleibt. Gleichzeitig sehen wir, wie Milliarden von Euro in internationale Projekte und Hilfen fließen.

Zusammenfassend war der Besuch auf dem Bürgeramt Friedrichsfelde ein erschreckendes Beispiel dafür, wie es um unsere öffentliche Infrastruktur bestellt ist. Es ist höchste Zeit, dass wir unsere Prioritäten überdenken und dafür sorgen, dass unsere Steuergelder auch in die Instandhaltung und Verbesserung unserer eigenen Einrichtungen fließen. Unsere Bürger verdienen es, ihre Angelegenheiten in einer sauberen und sicheren Umgebung erledigen zu können.


Wir hoffen, dass dieser Beitrag dazu beiträgt, ein Bewusstsein für die Missstände zu schaffen und die Verantwortlichen dazu bewegt, endlich die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen.


Hinterfrage alles und denke selbst – Inhalte vom Gemunkelten entsprechen nicht zwangsläufig der Meinung von MunkeltMan – Im Web: https://munkeltman.de

Auf X – https://twitter.com/MunkeltMan1