24. Januar 2021

Harter Lockdown und was ist hiermit?!

man munkelt, …dass von offizieller Seite nicht alle Informationen vom RKI verwendet werden. Warum???

Alle Aussagen sind umfangreich recherchiert und mit Quellen versehen. Da wo etwas fehlt, findet ihr es in den Artikeln in den Kategorien “7 Tage Inzidenz” und/oder “Corona – COVID-19”.

Wie immer wollen wir ja zur eigenen Recherche und Meinungsbildung anregen.

  • PCR-Test: Ist nicht als Nachweis Test für SARS-CoV-2 geeignet und validiert
    • Quelle: Nobelpreisträger Kary Mullis, Erfinder des PCR-Test
    • Quelle: Packungsbeilage PCR-Test
    • Ist ergänzend zur ärztliche Anamnese gedacht und konzipiert worden bei stark symptomatischen Patienten!!!, niemals als alleiniger Test bei asymptomatischen Menschen!
  • Darauf basiert Inzidenzzahl
    • Test-Positive werden einfach zu “Fällen”!
    • Folgende Fragen werden nicht gestellt und schon gar nicht beantwortet
      • Wieviel der positiv getesteten Patienten hatte überhaupt Symptome?
      • Wieviel der positiv getesteten Patienten waren tatsächlich infiziert?
      • Wieviel der positiv getesteten Patienten waren tatsächlich infektiös?
      • Wieviel der positiv getesteten Patienten waren krank?
        • Diese schon: siehe unten AGI – ARE
      • Wieviel der positiv getesteten Patienten mussten stationär behandelt werden?
        • Diese auch: siehe unten AGI – SARI
      • Wieviel der positiv getesteten Patienten mussten intensivmedizinisch behandelt werden?
  • Die Inzidenzzahl wird NICHT in Bezug zur Anzahl der Tests gebracht!
    • Relevant ist hierbei die Quote der positiven Tests, die ist zurzeit so hoch wie im März!
      • Ich teste 10.000: 100 Positiv = 1 % (Errechnung RKI Inzidenz= Fälle = Positive /832 = 0,12 !)
      • Ich teste 100.000: 1000 Positiv = 1 % (Errechnung RKI Inzidenz= Fälle = Positive /832 = 1,2 !)
      • Ich teste 1.000.000: 10000 Positiv = 1 % (Errechnung RKI Inzidenz= Fälle = Positive /832 = 12 !)
  • Vergleich Wähler:
    • Ich frage 408.000 Wähler: 36.000 wählten grün. Entspricht etwa 9%
    • Ich frage 1.396.000 Wähler: 125.000 wählten grün. Entspricht etwa 9%
    • Haben mehr Menschen in Deutschland auf 100.000 Einwohner grün gewählt??
  • Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) des Robert-Koch-Institut (RKI)
    • Seit 28 Jahren “state of the art” beim Seuchen- und Infektionsschutz und Überwachung der Grippe-Infektionen mittels der Surveillance bei ARE und SARI (Bilder, Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte.aspx)
      • ARE = akute Atemwegserkrankungen
  • SARI = schwer akute respiratorische Infektionen, stationär behandelt. (blaue Felder = Lockdown 1 und Lockdown 2 light)
  • Krankenhausbetten
    • Leerer als 2017/2018
    • Statistik prozentual geschönt. (Intensiv-Betten abgebaut, Auslastung gleich –> prozentual höhere Auslastung
      • Hier ist EINDEUTIG zu erkennen, dass unser Krankenhaussystem ziemlich genau gar nicht in Gefahr ist. Auslastung der Intensivbetten konstant, fast schon eigenartig konstant. Der Laie hätte vermutlich gedacht, dass Intensiv-Fälle eher schwankend, als planbar gleichbleibend sind…
Grün= freie Betten, blau=belegt andere, rot=belegt COVID, gold= Notfallreserve, Quelle des Zahlenmaterials: DIVI-Intensivberichte
  • Übersterblichkeit seit 2017…
    • Eine Übersterblichkeit in Bezug auf Corona ist einfach nicht vorhanden. Alles wie immer. Grippewelle 2017/2018 ist zu erkennen und sog. “Hitzetote” ältere Menschen
Quelle EUROMOMO.eu

Und was erlauben Strunz? Ähh Schweden?

Die Übersterblichkeit im Frühjahr konnte nachvollziehbar erklärt werden. (Bitte selber überprüfen! Macht Mühe, bringt aber nachhaltige, erhellende Erkenntnisse mit sich…) Sie haben keine Lockdowns durchgeführt

Quelle EUROMOMO.eu