19. Juni 2021

Und nochmal in Farbe!

man munkelt, …dass es nachweislich kaum Infizierte und Kranke in Bezug auf SARS-CoV2 (COVID 19) gibt.

Wie bereits in unserem letzten Beitrag erwähnt, ist das Sentinel-Programm der Arbeitsgemeinschaft Influenza des RKI (kurz AGI) die erste Adresse, wenn es um eine seit 1992 ständig weiterentwickelte Überwachung der Atemwegserkrankungen und deren Ursachen in Deutschland geht.

Gerne auch nochmal selbst auf der Seite der AGI beim RKI nachlesen: https://influenza.rki.de/Arbeitsgemeinschaft.aspx

Hier verlassen wir uns seit Jahren drauf. Und jetzt nochmal eine sensationelle Grafik auf Grundlage der Zahlen der AGI.

Quelle: https://telegra.ph/B%C3%BCrgeranfragen-RKI-gibt-Ihre-Ahnungslosigkeit-offen-zu-08-12

Das Rote, wenn man rot in dem Diagramm gefunden hat, sind nachweislich SARS-CoV-2 Infizierte und Kranke aus dem Sentinel der AGI.

Auf dieser Grundlage beruhen die sog. AHA-Regeln. Unvorstellbar…

Der gesamte Quellartikel ist im Übrigen sehr empfehlenswert. Wir wollten der AGI eine vergleichbare Anfrage senden; brauchen wir jetzt nicht mehr!