19. Juni 2021

Villa Hinderer oder auch “Kriegsruine Beymestraße” in Berlin-Steglitz – Seit 30 Jahren im Dornröschenschlaf…

man munkelt, …dicke Bäume mitten in der Villa hat nicht jeder…

Unser Fotoreporter Stefan war wieder einmal unterwegs. Diesmal ist er mitten in Berlin auf die “Kriegsruine Beymestraße” gestoßen. Wenn Ihr Euch fragt, wie es zu dem heutigen Zustand kommen konnte lest hinter der kleinen Bildergalerie einfach weiter…

Vor über 5 Jahren berichtete bereits der rbb über die Ruine. Seit dem scheint nunmehr weitere 5 Jahre eine zündende Idee gefehlt zu haben. Aber seht und lest selbst:

Irgendwo im Nirgendwo “Rund um Berlin” – Lost Places – …Entspannung abseits der Corona-Hysterie!

man munkelt, …dass unser Fotoreporter Stefan mal wieder ein Lost Place “irgendwo im Nirgendwo” entdeckt hat…
Um mal wieder auf andere Gedanken außer Corona zu kommen und ein wenig Entspannung zu finden, hat unser Fotoreporter Stefan seinen Ausflug in Berlin/Brandenburg, in Form von wunderschönen Fotos und Filmsequenzen, mit ruhiger Musik unterlegt. Diesmal hat er ein altes Zuchthaus entdeckt.