19. Juni 2021

Statement Dr. Bodo Schiffmann “Corona-Info-Tour” zum 18.11.2020 in Berlin

man munkelt, …dass Herr Dr. Bodo Schiffmann doch nicht so ist, wie er in den Medien meistens dargestellt wird.

Wir sind an einer neutralen Berichterstattung interessiert. Auf Grund der Tatsache, dass die Hauptakteure der Corona-Info-Tour in den etablierten Medien meist nicht so gut weg kommen, wollen wir hier einmal den Aufruf von Dr. Bodo Schiffmann zum heutigen Tage in Berlin im Original veröffentlichen, so wie er unsere Redaktion erreicht hat.

—————– ZITAT Anfang ———————

Grußwort zum 18.11.2020

Liebe Schwestern und Brüder und Freunde, Die heute 18.11.2020 in Berlin für unsere Demokratie Freiheit und bürgerlichen Rechte auf der Straße stehen.

Denkt bitte immer an das Gebot der Nächstenliebe.

Denkt daran, dass wir für Frieden, Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit für alle Menschen stehen.

Ich danke euch für euren Mut Gesicht zu zeigen und in die Öffentlichkeit zu gehen.

Ihr tut dies für unsere Kinder für unsere Kranken und Schwachen in der Bevölkerung. Ihr geht auf die Straße um Menschenleben zu retten.

Ihr geht auf die Straße um zu verhindern dass eine völlig unnötige Impfung vielleicht viele Menschen schädigt oder sogar tötet.

Ihr geht auf die Straße, damit auch alle Politiker dieses Landes sehen, dass die Bürger die Lüge von einer tödlichen Krankheit nicht mehr glauben und dass sie ihre Angst verloren haben.

Ihr geht auf die Straße um zu zeigen, dass es keinen Grund gibt Angst zu haben und sich zu verstecken, sondern, dass man für seine Freiheit, in Liebe, zusammen stehen kann.

In vielen von uns- auch in mir -ist mittlerweile sehr viel Wut und Frustration vorhanden und es ist schwer sie unter Kontrolle zu behalten.

Ich würde euch bitten, Immer daran zu denken, dass wir die Guten sind, die im Licht stehen.

Wir müssen denen helfen die Angst haben die Angst haben krank zu werden oder zu sterben und ihnen das Gefühl der Liebe und des Vertrauens wiedergeben.

Ihr seid sehr wichtig für die Welt, nicht nur für Euch, sondern für alle Menschen auf diesem Planeten.

Setzt heute ein Zeichen der Nächstenliebe.

Unser lieber Vater im Himmel hat uns bis hierhin gebracht, er hat uns die Angst genommen und die Gabe gegeben mit dem Herzen zu sehen.

Ich bitte euch vertraut in die Macht an die ihr glaubt.

Ich nenne es meinen Vater im Himmel andere haben andere Worte dafür.

Wir sind die Menschheitsfamilie und wir stehen zusammen.

Wir werden hinter die Maske der Korruption und der Niedertracht und der Gewissenlosigkeit schauen.

Wir werden anderen zeigen, dass sie belogen wurden, denn dann verstehen Sie, dass sie keine Angst mehr haben müssen.

Überall in der Welt entscheiden Gerichte mittlerweile wieder so, wie man es von einem Gericht erwartet: Sie sprechen Recht.

Gemeinsam werden wir die größte Lüge in der Menschheitsgeschichte beenden.

Vielen Dank, dass ihr da seid!

Unser gemeinsamer Vater im Himmel schütze und segne euch auf eurem Weg und halte seine schützende Hand über euch.

Liebe Grüße Bodo Schiffmann

—————– ZITAT Ende———————

Wir empfehlen an dieser Stelle wie immer, Euch Euer eigenes Bild zu machen.

Bei uns gibt es nur BErichten statt NACHrichten.

Hinterfrage alles und denke selbst…

Euer MunkeltMan TEAM

P.S.: Lest selbst z.B. zum PCR-Test auf den Seiten des RKI. Zum Nachweis von Viren nicht geeignet.

Viele Ansätze dazu findet Ihr auf unserer Seite http://munkeltman.de/ – Anregung zur Recherche

Teilt unsere Beiträge auch auf den sozialen Plattformen…

Wenn Ihr uns etwas in den Hut werfen möchtet dann bitte hier…

Wir finanzieren damit z.B.: Kameras, Softwarelizenzen, Sprit, Übernachtungen, etc…

Eben unsere journalistische Arbeit. Wir sagen Danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!